KULTUR IM ZENTRUM
VON RAPPERSWIL-JONA

Donnerstag, 16. März
20.00 Uhr

Fabriktheater

Saadet Türköz / Julian Sartorius

Das Duo «GrassBlues» verbindet zwei musikalische Persönlichkeiten mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund. Saadet Türköz ist Sängerin, Improvisatorin und Performance Künstlerin mit kasachisch-türkischen Wurzeln. Seit den 1980er Jahren lebt sie in der Schweiz und verbindet Improvisation mit archaischen und orientalischen Klangsprachen. Julian Sartorius zählt zu den herausragenden Schlagzeugern der jungen Generation und tourte mit Sophie Hunger, Marc Ribot u.a. in Europa, Asien und den USA. In seinem letzten Soloprojekt verwandelte er auf einer 200 km langen Klangwanderung von Basel nach Genf die Schweiz mit Schlagstöcken in ein riesiges Perkussionsinstrument.

Gemeinsam sprengen die beiden Weltenbummler kulturelle Grenzen zwischen Morgen- und Abendland und ziehen juchzend, liebkosend und rebellierend vom Bosporus über die Hügel der kasachischen Steppe bis ins Berner Oberland.

Saadet Türköz – Stimme, Lyrics * Julian Sartorius – Drums

Vorverkauf www.eventfrog.ch
Reservation office@alte-fabrik.ch / Tel. 055 225 74 74
Preise CHF 30 / CHF 25 (AHV/IV) / CHF 15 (Studierende und Jugendliche)

Foto Credit: © Saadet Türköz