KULTUR IM ZENTRUM
VON RAPPERSWIL-JONA

Donnerstag, 12. September
20.00 Uhr

Fabriktheater

Müslüm
Helfetisch

Guten Morgen Schweiz. Im Osten geht die neue Sonne auf! Sie bescheint das Relief der Hügel und Berge und es glitzern die Autobahnen in den Tälern. Die Postautos bringen Liebesbriefe, die Steuerverwaltung hat frei und in der Kehrichtverbrennung verrauchen die bösen Gedanken emissionslos. Wer hätte das gedacht – die Schweiz, das beste aller Länder. «Müslüm», der erste echte «Helfetischist», hat auf der Kleinkunstbühne Grosses im Sinn. Der subversive Einwanderer mit maximalem Erleuchtungspotenzial und dem kreisrunden Hüftschwung entfacht eine nie dagewesene «Swissterie» und katapuliert ein ganzes Land ins Epizentrum des Seins. Zusammen mit dem kongenialen Gitarristen Raphael Jakob löst «Müslüm» in «natürkischer» Art nichts ein – dafür alles aus.

müslüm.ch

Semih Yavsaner – Spiel * Raphael Jakob – Gitarre

Vorverkauf www.eventfrog.ch
Reservation office@alte-fabrik.ch / Tel. 055 225 74 74
Preise CHF 30 / CHF 25 (AHV/IV) / CHF 15 (Studierende, Jugendliche unter 16, KulturLegi)

Foto Credit: © zVg Semih Yavsaner und Raphael Jakob