KULTUR IM ZENTRUM
VON RAPPERSWIL-JONA

Samstag, 28. September
20.00 Uhr

Fabriktheater

Diesseits – Volle Breitseite
Theater frei nach Thomas Jonigk

Paula kriegt die Diagnose – Gehirntumor. Ob bösartig oder nicht, erfährt sie erst in vierundzwanzig Stunden. Was folgt ist ein Seiltanz am Rande des Abgrunds: «Stirb doch erst mal, dann weisst du Bescheid!» Mit solchen Ratschlägen folgt das frei nach Thomas Jonigk bearbeitete Stück einem Irrweg zwischen Sarkasmus und Ernsthaftigkeit. Die Produktion des Theatervereins Diesseits verspricht eine Komödie mit Tiefgang.

Monika Buser, Jessica Büchi, Emanuel Gfeller, Tina Kym – Spiel * Annette Wunsch – Regie * Verein Diesseits – Produktion

Vorverkauf www.eventfrog.ch
Preise CHF 30 / CHF 25 (Lernende)

Foto Credit: © Jessica Büchi