KULTUR IM ZENTRUM
VON RAPPERSWIL-JONA

Mittwoch, 05. Januar
20.00 Uhr

FABRIKTHEATER

Bodan Art Orchestra
XL unARTig – 10 Jahre BAO

2021 feierte das Bodan Art Orchestra sein zehnjähriges Bühnenjubiläum. Die Konzerte finden im Januar 2022 statt.

Im neuen Programm, das ausschliesslich aus Neu-Kompositionen besteht, dreht sich alles um die Zahl zehn. Wie immer schreiben die Komponisten und Arrangeure aus den eigenen Reihen des Orchesters die neue Musik. Es werden also alles Uraufführungen zu hören sein. DAs Motto lautet XL unARTig.

Die Big Band lädt zwei bekannte Musiker mit auf die Bühne, die mit ihren Gastauftritten in den letzten Jahren das künstlerische Schaffen des BAO mitgeprägt haben. Der Querdenker und Erneuerer der Volksmusik Noldi Alder bereichert zusammen mit der klassischen Sopranistin Jeannine Hirzel das Programm der Jubiläumstournee. Die Gäste könnten in musikalischer Hinsicht unterschiedlicher nicht sein. Doch Musik schlägt bekanntlich Brücken und erzeugt aus dem Gegensatz eine funkelnde Mischung aus Spannung und Harmonie, wie sie das BOA seit Beginn fasziniert.

Jeannine Hirzel – Gesang * Noldi Alder – Hackbrett, Violine
Bodan Art Orchestra: Jonas Knecht, Erich Tiefenthaler, Carlo Schöb, Benjamin Engel, Mario Haltinner – Saxofon / Markus Weiss, André Meier, Michael T. Otto, Michael Neff – Trompete / Danilo Moccia, Thomas Gertner, Egon Rietmann, Fredi Sonderegger, Martin Schwarz – Posaune / Daniel Rieser – Klavier / Andi Schnoz – Gitarre / Stephan Reinthaler – Bass / Mario Söldi – Schlagzeug * Gilbert Tinner – Leitung

www.bodanartorchestra.ch

Zutritt mit Covid-Zertifikat & amtlichem Ausweis

Datum & Zeit Mittwoch, 05. Januar, 20.00 Uhr
Vorverkauf www.eventfrog.ch
Reservation office@alte-fabrik.ch / Tel. 055 225 74 74
Preise CHF 30 / CHF 25 (AHV/IV) / CHF 15 (Studierende & Jugendliche)

Foto Credit: © zVg BAO